Startseite Reiseberichte Traumurlaub Karibik Guadeloupe
Traumurlaub Karibik Guadeloupe
Samstag, 04. März 2017 um 17:02

Donnerstag, 16. Februar 2017 Pointe-á-Pitre, Guadeloupe

DSC00881

Auf eigene Faust zum Friedhof von Morne-à-l'Eau

 IMG 2538

DSC00843

DSC00841

DSC00847

DSC00867

IMG 2553

Die Hauptattraktion des Ortes ist ein Friedhof. Eigentlich ist es ein normaler Friedhof, wie man ihn auf Guadeloupe und den benachbarten Inseln auch in anderen Orten findet, aber er liegt gut sichtbar direkt neben der Hauptstraße an einem Hang und ist ein beliebtes touristisches Ziel. Weil es recht wenig Parkmöglichkeiten in seiner Umgebung gibt, trägt er damit auch zum Verkehrschaos des Ortes bei.

DSC00884

Die Grabmäler des Friedhofs sind traditionell überirdisch als Mausoleen angelegt. Sie sind alle schwarz-weiß gestaltet, entweder aufwändig mit Marmorintarsien, etwas schlichter mit Kacheln verziert oder auch nur mit Farbe schwarz-weiß bemalt. Manche von ihnen sind gestaltet wie kleine Häuser, es gibt Sitzplätze und auch kleine Wohnräume. In diesen Grabmälern finden im Laufe der Zeit alle Verstorbenen einer Familie ihre letzte Ruhe, auch wenn das bei den hiesigen Bräuchen nur schwer vorstellbar ist. Hier ist es Brauch, dass diese Gräber zu bestimmten Gelegenheiten herausgeputzt und besucht werden, dazu gehört auf jeden Fall Allerheiligen am 1. November. Dann besucht die Familie ihre verstorbenen Angehörigen, oft mit einem gemeinsamen Essen auf dem Grabmal.

DSC00885

DSC00906

DSC00911

IMG 2565

20170216 122905

IMG 2566

DSC00916

DSC00922

DSC00928

DSC00933

DSC00938

DSC00943

DSC00959

DSC00975

 

 

 

Inhalte suchen

Wer ist online

Wir haben 55 Gäste online

Zitate/Sprüche

Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin,
den ersten Schritt zu tun.

Mark Twain