Startseite Napoleon Napoleon Ein Katzenleben geht zu Ende
Ein Katzenleben geht zu Ende
Sonntag, 22. August 2010 um 23:08

Napoleon hat die Leiden des Alt werdens hinter sich gebracht.

IMG_9091-1

Am Samstag, den 21.8.2010 legte er sich in sein Katzenkloo um dort am Sonntag, den 22.8. sein Leben einfach so zu beenden. Er war uns ein treuer Begleiter und wird uns allen fehlen.

Scannen0004

Als junge Katze durfte er uns schon im Februar 1994 nach Faschina begleiten.

Ans Autofahren gewohnt, da wir in von Schnifis geholt haben, mussten wir sehr aufpassen, dass er uns nicht in einem fremden Auto abhanden kam.

Anfangs ein toller Mäusefänger und ab und zu auch Fischer, hat er sich im Alter aufs Dosenfutter verlegt.

Anfangs auf Kinderspäße eingestellt, hat er sich im Alter immer öfters unterm Kachelofen versteckt. Konnte Simon ihn Anfangs noch mit dem Rascheln von Cipssäcken, oder Schokopapier unter Kachelofen hervorlocken gelang es im Altern nur noch mit dem schleifen vom Fleischmesser.

Anfangs geflüchtet vorm Staubsauger ließ er sich im Alter sogar aus Bequemheit absaugen.

Napoleon wir werden immer an dich denke.

 

Inhalte suchen

Wer ist online

Wir haben 8 Gäste online

Zitate/Sprüche

Lebenskunst heißt,

aus jedem Tag

etwas Gutes schöpfen.

Lieselotte Schulz